Mysterien

Mysteriöses Verschwinden von Katzen in Österreich

Dutzende Katzen sind auf sehr mysteriöse Art in der österreichischen Stadt Frauenkirchen einfach verschwunden.

Eine offizielle Untersuchung wurde gestartet, nach dem unerklärlichen Verschwinden von 52 Katzen. Einige davon wurden wieder gefunden, allerdings mit unerklärlichen Verletzungen.

Die ersten Ergebnisse der Untersuchung zeigten, dass die Verletzungen absichtlich zugefügt wurden. Bei einigen der Katzen konnten sogar Spuren von Tierfallen nachgewiesen werden.

Die Einwohner der Stadt glauben, dass jemand absichtlich Katzen fängt. Das kann durch aus der Grund des Verschwindens sein, allerdings stellt sich die Frage, wieso einige Katzen wieder freigelassen wurden?

Warum wurden ihnen Verletzungen zugefügt?

Und am Ende die wichtigste Frage, wer steckt dahinter?

Schreibe einen Kommentar